Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Gisela Hürlimann

Gisela Hürlimann

Vertretungsprofessur für Technikkulturwissenschaft
Sprechstunden: Während des Semesters jeweils donnerstags 12-14 Uhr (gerne nach Mail-Voranmeldung).
Raum: CS
Tel.: +49 721 608-44423
gisela huerlimannCca5∂kit edu


Neuer Zirkel 3 (Klingel Technikgeschichte)



Forschung

  • Bahnverkehr und technische Innovation

  • Ideen-, Politik- und Wirtschaftsgeschichte von Steuern und öffentlichen Finanzen

  • Human Animal Studies, Rohstoffkreisläufe

  • Sozialgeschichte, Migration, Geschlecht und Arbeitsmarkt

  • Politikgeschichte der Schweiz im transnationalen Kontext

  • Psychiatriegeschichte, Geschichte der Eugenik und des Rassismus

CV

  • 2000 Lizentiat Allgemeine Geschichte, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und spanische Literatur an der Universität Zürich

  • 2001-2002 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt: Zwangsmassnahmen in der Psychiatrie und durch Sozialbehörden 1870 – 1970, Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich

  • 2002-2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Projektleiterin im Schweizerischen Bundesarchiv, Bern

  • 2003-2006 Stipendiatin des Schweizerischen Nationalfonds fürs Forschungsprojekt: Innovationsprozesse und institutioneller Wandel in öffentlichen Unternehmen in der Schweiz – das Beispiel der SBB, 1970- 2000

  • 2006 Promotion zur Dr. phil. an der Universität Zürich

  • 04.2006-12.2008 Koordinatorin und Koautorin von Economic and Social History Online (E-Learning-Plattform), Universität Zürich

  • 2009-2012 Stipendiatin des Schweizerischen Nationalfonds fürs Forschungsprojekt: Die Sozialpolitik des Steuerstaats: Umverteilungswirkungen der schweizerischen Steuerpolitik 1959-1993

  • 08.2011-01.2012 Oberassistentin, Koordinatorin der Doktoratsstufe am Historischen Seminar der Universität Zürich

  • 2012-2015 Oberassistentin an der Forschungsstelle für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Universität Zürich

  • 07.2015-09.2015 Visiting Professor, Graduate Institute of Economics, Kyoto University

  • 12.2016-02.2017 Guest Scholar, Department of Sociology, UC San Diego

  • 2017 (Sommersemester) Vertretungsprofessur Fachbereich Technikgeschichte an der TU Berlin

  • Seit 2014 Oberassistentin an der Professur für Technikgeschichte der ETH Zürich, seit 2001 Lehraufträge an den Universitäten Zürich, Basel, Fribourg und an der ETH Zürich

 

Auszeichnungen

  • 06.2014-03.2015 Fellow for Economic and Social History, German Historical Institute, Washington DC

  • 2004 Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik (DGGMNT) für den Forschungsbericht: Zwangsmassnahmen in der Zürcher Psychiatrie, 1870 – 1970 (zusammen mit Marietta Meier und Brigitta Bernet)

Funktionen und Mitgliedschaften

  • Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialgeschichte SGWSG-SSHES

  • Redaktionsmitglied von traverse – Zeitschrift für Geschichte / revue d’histoire

  • Mitglied des DFG-Netzwerks Doing Debt / Schulden machen

  • Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Technikgeschichtlichen Tagungen der Stiftung Eisenbibliothek

  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte (SGG), der European Business History Association EBHA und der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte GuG e.V.

Lehrveranstaltungen von Dr. Gisela Hürlimann im Sommersemester 2020
Titel Typ Semester Ort
Seminar (S) SS 2020
Hauptseminar (HS) SS 2020
Hauptseminar (HS) SS 2020
Seminar (S) SS 2020
Kurs (Ku) SS 2020