Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Kinder, Küche, Karriere? Hausarbeit, Technik und Geschlecht

Kinder, Küche, Karriere? Hausarbeit, Technik und Geschlecht
Typ: Kolloq./OS (KOL/OS)
Semester: WS 19/20
Zeit: 16.10.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus


23.10.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

30.10.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

06.11.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

13.11.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

20.11.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

27.11.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

04.12.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

11.12.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

18.12.2019
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

08.01.2020
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

15.01.2020
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

22.01.2020
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

29.01.2020
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus

05.02.2020
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.91 Raum 110
30.91 Franz-Schnabel-Haus


Dozent:

Prof. Dr. Gisela Hürlimann

SWS: 2
LVNr.: 5012006
Bemerkungen

Im 21. Jahrhundert sind die meisten deutschen Haushalte technisch hochgerüstet. Und ihre weiblichen Mitglieder sind gebildeter und stärker erwerbstätig als ihre Mütter und Grossmütter. Doch weder haben die Maschinen die häusliche Arbeit übernommen noch wird sie gleichmässig mit männlichen Partnern geteilt. Kinder, Küche, Karriere vereinbart die heutige urbane Frau vor allem dank einer soziotechnisch-kommerziellen Infrastruktur an haushaltnahen Dienstleistungen. Diese umfasst die Putzfrau und den Bügelservice genauso wie Kita und Nanny, Pflegekräfte und die Hauslieferung von Biogemüse oder Pizza & Co. Angesichts einstiger technologischer und emanzipatorischer Utopien ist das eine bemerkenswerte Entwicklung – oder doch nicht?

Studierende lernen in dieser Veranstaltung, weshalb und wie Architektur und Technik die Hausarbeit nach 1900 erleichtern und rationalisieren sollten. Sie lesen Texte zu Küchentechnik und Politik im Kalten Krieg und diskutieren Analysen zu Hausarbeit, Technologie und Gender seit den 1970ern.

Das Lesematerial wird online zur Verfügung gestellt. Der Leistungsnachweis erfolgt in Form schriftlicher Kommentare/Recherchen und ihrer mündlicher Präsentation.