Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Der Erste Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg
Typ: Vorlesung (V)
Semester: WS 19/20
Ort:

Gebäude 30.91 Raum 012

Zeit:

15.10.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus


22.10.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

29.10.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

05.11.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

12.11.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

19.11.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

26.11.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

03.12.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

10.12.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

17.12.2019
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

07.01.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

14.01.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

21.01.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

28.01.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus

04.02.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
30.91 Raum 012
30.91 Franz-Schnabel-Haus



Dozent: Prof. Dr. Kurt Möser
SWS: 2
LVNr.: 5012023
Bemerkungen

Der Erste Weltkrieg ist ein ideales Beispielfeld für die Kulturgeschichte der Technik, da in recht kurzer Zeit technisch-systemische Entwicklungen stattfanden und durch die kollektiven und individuellen Erfahrungen des „Maschinenkrieges“ bedeutsame und lang wirksame kulturelle Transformationsprozesse in Gang gesetzt wurden. Themen der Vorlesung sind beispielsweise: der Wandel der Kultur des Krieges; der Symbolwert von technischen Waffensystemen wie Maschinengewehre, Tanks oder Gas; Alltagskulturen des Krieges an den Fronten und den Heimatfronten; technisch bestimmte Typen des „Helden“; der Krieg in Literatur, Kunst und Musik; Nationalismus, kulturelle Stereotype und Kriegspropaganda. Inder Vorlesung werden schwerpunktmäßig exemplarische Analysen präsentiert und die relevante Literatur vorgestellt.

Studienleistung: 2 erweiterte Stundenprotokolle

Literaturhinweise

Pflichtlektüre: Martina Heßler, Kulturgeschichte der Technik