Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Postadresse für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Geschichte

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Geschichte
Geb. 09.20, 3. OG.
Douglasstraße 24
76133 Karlsruhe

Sekretariat

E-Mail: sekretariat∂geschichte kit edu
Douglasstraße 24, 3. OG

Erika Schwarzenberger, M.A.
Telefon: +49 721 608-43492
E-Mail: erika schwarzenberger∂kit edu
Öffnungszeiten Sekretariat Prof. Dr. Popplow: Mo und Di, 09:00 – 16:00 Uhr

Klaudija Ivok, M.A.
Telefon: +49 721 608-43496
E-Mail: klaudija ivok∂kit edu
Öffnungszeiten Sekretariat Prof. Dr. Weber & ITZ: Mo-Fr, 7:00 - 13:00 Uhr

Studienberatung Geschichte

Dr. Klaus Eisele

Telefon: +49 721 608-45136

E-Mail: Klaus Eisele∂kit edu

Aktuelles

Aktuelle Mitteilungen und Veranstaltungshinweise

Ankündigung: Ringvorlesung "Technische Hochschulen" am 19.07.2018

 

Referent: Anton F. Guhl, M.A. (KIT)

Thema: Rück- und Ausblick: Perspektiven einer integrierten Hochschulgeschichte

Die Ringvorlesung "Technische Hochschulen. Perspektiven der Universitätsgeschichte" findet im Sommersemester 2018 immer Donnerstags von 15:45-17.15 Uhr im Geb.10.91 (Raum 228) statt.

mehr

Ankündigung: Ringvorlesung "Technische Hochschulen" am 12.07.2018

 

Referent: Prof. Dr. Thorsten Logge (Universität Hamburg)

Thema: Performative Historiographie – Über das Ausführen und Aufführen von Hochschulgeschichte

Die Ringvorlesung "Technische Hochschulen. Perspektiven der Universitätsgeschichte" findet im Sommersemester 2018 immer Donnerstags von 15:45-17.15 Uhr im Geb.10.91 (Raum 228) statt.

mehr

Vortrag: Als evangelischer Christ in der Politik - Heinrich Albertz (1915-1993)

 

Referent: Rolf-Ulrich Kunze (KIT, Institut für Geschichte)

Termin: Sonntag, 15. Juli 2018, 11:30 Uhr

Ort: Evang. Christuskirche, Mühlburger Tor, Kapelle im Kirchenhauptgebäude

Prof. Kunze spricht über den evangelischen und sozialdemokratischen Politiker, der die Spannung zwischen der Ethik der Bergpredigt und einer pragmatischen Verantwortungsethik nicht nur immer wieder in Predigten, Veröffentlichungen und als regelmäßiger Sprecher beim ,Wort zum Sonntag' reflektiert, sondern gelebt hat: als Vikar der Bekennenden Kirche während der NS-Zeit in Breslau, Flüchtlingsminister in Niedersachsen nach 1945, Regierender Bürgermeister von Berlin 1963-67, Pastor in West-Berlin, freiwillige Begleitperson während der Lorenz-Entführung in Aden 1975 und Aufrüstungsgegner.

 
Ankündigung: Ringvorlesung "Technische Hochschulen" am 10.07.2018

 

Referentin: Prof. Dr. Martina Heßler (Helmut Schmidt Universität Hamburg)

Thema: „Nicht Felder, nicht Bäume...“. Zur Bedeutung der Stadt als Ort der Wissenschaft

Hinweis: Der Vortrag von Frau Prof. Dr. Heßler wird abweichend am Dienstag, 10.07.2018, um 17:30 Uhr im Geb. 30.91 (Franz-Schnabel-Haus), R. 009 stattfinden.

mehr

 

Ankündigung: Ringvorlesung "Technische Hochschulen" am 28.06.2018

 

Hinweis: Der Vortrag von Prof. Dr. Nicolaysen wird leider krankheitsbedingt ausfallen.

Referent: Prof. Dr. Rainer Nicolaysen (Universität Hamburg)

Thema: Biografische Dimensionen der Hochschulgeschichte

Die Ringvorlesung "Technische Hochschulen. Perspektiven der Universitätsgeschichte" findet im Sommersemester 2018 immer Donnerstags von 15:45-17.15 Uhr im Geb.10.91 (Raum 228) statt.

mehr

Terminänderung für den Vortrag von Prof. Dr. Heßler in der Ringvorlesung "Technische Hochschulen"

 

Der Vortrag „Nicht Felder, nicht Bäume...“. Zur Bedeutung der Stadt als Ort der Wissenschaft von Prof. Dr. Martina Heßler (Helmut Schmidt Universität Hamburg) wird verschoben.

Der Termin am Do, 5.7., 15:45 Uhr, entfällt; stattdessen findet der Vortrag statt am Di, 10.7., 17:30 Uhr, in Geb. 30.91 (Franz-Schnabel-Haus), R. 009.

 

mehr
 

Archiv

Eine Übersicht über ältere Mitteilungen des Instituts für Geschichte finden sie hier.

 

Stellenausschreibungen

 

Im Moment sind keine Stellen am Institut für Geschichte ausgeschrieben.

 

Stellenausschreibung